Sie haben keine Zeit? Es reichen 20 Sekunden!

 

In einer zunehmend virtuellen Welt ist die Realisierung eines gedruckten Werkes ein Alleinstellungsmerkmal für jeden Betrieb. Ein Buch hat Ewigkeitswert, deshalb wählen wir Schriftart, Material und Buchbindung aus Erfahrung mit Bedacht und ästhetischem Bewusstsein. Im Laufe der Jahre haben wir zahlreiche hochwertige Publikationen verlegt, immer im Wissen, dass sowohl Tradition als auch Innovation tief in unserer Kultur der Buchkunst verwurzelt sind.

 

Gönnen Sie sich etwas Zeit. Verweilen Sie eine Minute.

 

Der Duft von bedrucktem Papier, das Geräusch der Seiten zwischen den Fingen, die Details der Aufmachung. Das ist keineswegs nostalgische Schwärmerei. Die Liebe zum Schönen, zum fertigen Produkt ist die Grundvoraussetzung des Verlagswesens. Denn ein gedrucktes Werk zu realisieren ist eine Besonderheit. Auch heute noch können wir Hüter bibliophiler Bände sein, Autoren von Büchern mit Ewigkeitswert. Unser Erfahrungsschatz ermöglicht es uns, einzigartige Werke mit erlesen Materialien und in hochwertiger Ausführung zu verlegen. Bibliophile Schätze, bei denen Auswahl der Schriftart, Strukturierung des Schriftsatzes und Design harmonieren und ein wertvolles Druckwerk ergeben. Zu unseren Werken zählt das erste zweisprachige Magazin in hoher Auflage.